gebetsstaette-heroldsbach-logo.jpg

Auftrag für die Gebetsstätte Heroldsbach zur Neuevangelisation von Papst Johannes Paul II. zusammen mit dem Präfekten der Glaubenskongregation Joseph Ratzinger an den Erzbischof von Bamberg, Ludwig Schick: „Heroldsbach soll Zentrum der Neuevangelisation sein für die Erzdiözese Bamberg, für Deutschland und für die ganze Welt.“

Bitte gewünschten Livestream anklicken

Marienkirche HD-Livestream: wöchentlich Hl. Messe So. 11:00 im Sommer, sowie Sonderübertragungen

847-619-1776

24h Livestreams:

4252545815

Rosenkranzkapelle - 24h Livestream

(323) 731-6521

Krypta - 24h Livestream - Eucharistische Anbetung live über Internet

Ewige Eucharistische Anbetung live 24h online im Internet

Jahresprogramm 2017 der Gebetsstätte Heroldsbach

Regelmäßige Gottesdienste

Sommerzeit So., 26.03.2017 – Sa., 28.10.2017 So. / Winterzeit 30.10.2016 – Sa., 25.03.2017

Sonn- und Feiertage

Sommerzeit / Winterzeit

11:00 Uhr MK / 11:00 Uhr RK

15:00 Uhr RK für angemeldete Gruppen / 15:00 Uhr RK für angemeldete Gruppen

19:00 Uhr RK / 18:00 Uhr MK

Werktags

Sommerzeit / Winterzeit

Mo., 19:00 Uhr MK / Mo., 18:30 Uhr MK

Di., 19:00 Uhr RK / Di., 18:30 Uhr RK

Mi., 19:00 Uhr MK / Mi., 18:30 Uhr MK

Do., 10:00 Uhr RK / Do., 10:00 Uhr RK

Fr., 19:00 Uhr MK / Fr., 18:30 Uhr MK

Sa., 10:00 Uhr RK / Sa., 10:00 Uhr RK

(RK = Rosenkranzkapelle; MK = Marienkirche)

Weitere Gottesdienste

Mittwoch nach der Hl. Messe, Zönakel der MPB

Donnerstag, 19:30 Uhr Ölbergstunde mit Dr. Mandelkow

4./5. Sonntag im Monat Charismatischer Lobpreis

Freitag, 15:00 Uhr Kreuzweg

Beichtgelegenheit jeweils vor der Hl. Messe und nach Absprache

Rosenkranz vor und nach der Hl. Messe